HebammenHaus Dresden

Rückbildungskurs

Nach der Geburt braucht Ihr Körper erst einmal Ruhe und Schonung, aber auch angepasste Bewegung, um die Rückbildung der Gebärmutter zu fördern und den Beckenboden zu kräftigen.
Etwa 8 Wochen nach der Geburt kann dann mit dem Rückbildungskurs begonnen werden.
Nach der körperlichen Revolution Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett soll dieser wieder mehr Stabilität in den Alltag bringen. Nach und nach werden die betroffenen Regionen Beckenboden, Bauch, Rücken und die vom Tragen und Halten strapazierte Schultergegend gekräftigt.

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen, wenn der Kurs neun Monate nach der Geburt abgeschlossen ist.

Wir bieten Vormittagskurse mit Kind, sowie Kurse am frühen Abend ohne Kind an.